Dekosäule: Die schönsten Modelle auf einen Blick

Senkrecht angeordnete Stützen, Ständer und Raumobjekte spielen schon seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle in der Architektur. Neben dem funktionellen Einsatz haben in jeder Epoche bis heute auch reine Dekosäulen ihren Platz gefunden. In Wohngebäuden und auf Grundstücken ergänzen sie die Mauerwerksvorgaben. Meist schaffen sie auf Zwischenhöhen zusätzliche Abstell- und Ablageflächen. Die prägende optische Wirkung erzielt die Dekosäule durch ihre Fogepruefte qualitaet siegelrm, Farbe, dem Material, dem Durchmesser und der Höhe.

Von nüchternen quaderförmigen Stelen in Grau bis zu verspielten Nachbauten antiker Vorbilder reicht die Auswahl. Eine Dekosäule kann in Innenräumen als Raumteiler oder Eckenfüller platziert werden und im Außenbereich als Orientierungshilfe oder Bepflanzungsergänzung dienen.

 MaßeHightlightsGünstigster Anbieter
Dekosäule aus Fiberglas in weiß
dekosäule aus fiberglas in weißdekosaeule weis pur
Mehr erfahren
100 x 30 x 30 cm✔ exklusiv nur online erhältlich
✔ wunderschöner cleaner Look
✔ solides, hochwertiges Material
124,90 € (Amazon)

Dekosäule aus indischem Marmor
handgefertigte dekosaeule aus indischem mamordekosaeulen aus mamor 1-3 in verschiedenen groeßen
Mehr erfahren
Verschiedene Maße erhältlich:
20 x 20 x 60 cm
22 x 22 x 80 cm
22 x 22 x 100 cm
✔ 100% handgefertigt
✔ aus echtem indischen Marmor
✔ verschiedene Größen lassen sich
ideal kombinieren
124,90 € (Amazon)

Deko-/Gartensäule anthrazit
gartensaeule in anthrazitgartensaeule anthrazit mit blume
Mehr erfahren
40 x 40 x 100✔ hochwertiges Material
✔ Ideal auch für draußen geeignet
✔ limitierte auflage
134,90 € (Amazon)

Deko Podest in beige
deko podest beigepodest in beige mit blume
Mehr erfahren
30 x 30 x 100✔ geriffelte Oberfläche
✔ aus solidem Fiberglas
✔ für das Wohnzimmer oder den Garten
124,90 € (Amazon)

Mamorsäule in schwarz
mamorsaeule massiv in schwarzmamorsaeule
Mehr erfahren
21 x 21 x 62 cm✔ exklusiv von Yuchengstone Berlin
✔ aus solidem Marmor
✔ ideal für drinnen und draußen
119,90 € (Amazon)

Säulen füllen leeren Raum mit oder ohne Funktion

Ein besonderer gestalterischer Reiz liegt in dem Unterbrechen gerader und linear verlaufender Grundrisse und Raumformen. Dekosäulen können in einem Wohnzimmer eine natürlich wirkende Barriere zwischen Sitzgruppe und Restraum bilden. Einzelsäulen bilden in Ecken, die ansonsten leer blieben, einen attraktiven Blickfang. Auf den Säulen können zusätzliche Wohnaccessoires platziert werden.

Typischen Gestaltungsspielraum bietet eine Dekosäule mit Schale für eine Pflanze, die auch als Blumensäule bezeichnet werden, oder als Ablage für kleine Gebrauchsgegenstände wie Schlüssel, Geldbörse oder Brieftasche. Gerne werden sie als Unterbau für Skulpturen, Statuen und Vasen gewählt. Lichtquellen wie Lampen oder Kerzen schaffen außergewöhnliche Ausleuchtungsmöglichkeiten. Als Paare oder kleine Gruppen arrangiert steigern sich die gestalterischen Möglichkeiten zusätzlich.

Arten, Farben, Formen und Materialien

Runde oder recht- und mehreckige frei stehende Quader oder Zylinder können mehr oder weniger auffällig gewählt werden. Interessante Raumgestaltung in moderner Innenarchitektur entsteht durch eine Dekosäule in Schwarz, einer Dekosäule in Weiß oder der Kombination. Als Materialien nutzen die Hersteller vor allem Glas, Metall oder Styropor. Eine meist gewollt stärkeren Einfluss auf die Gestaltung übt eine Dekosäule aus Massiv Holz aus.

Holzarten mit individuellen Texturen können zusätzlich durch Schnitzerei oder Mehrstabkonstruktionen einzigartige Dekorationen bilden. Eine Dekosäule mit Glasaufsatz bildet einen geschützten Platz für Lichtquellen. Massive Säulen im antiken Stil beispielsweise in Rost oder Betonoptik sind sowohl in Metall-, Beton- und Steinausführungen als auch als Imitate aus Styropor oder Hartkunststoffe erhältlich. Gerade bei Gartensäulen, die Witterung ausgesetzt sind, sollte auf ein massives Material geachtet werden.

Preisspannen und Bezugsquellen

So groß die Bandbreite an säulenförmigen Einrichtungsstücken ist, so groß sind auch die Preisspannen. Steinimitate von antiken Säulenformen mit Höhen von etwa achtzig Zentimetern werden ab hundert Euro angeboten. Auf Onlineforen wie dawanda.com bieten Kleinhersteller Säulen aus allen gängigen Materialien zwischen siebzig und 200 Euro an. Sie werden dort und anderswo auch unter den Bezeichnungen Galeriesockel, Kerzenhalter, Standwindlicht und Schmuckstelen angeboten.

Einrichtungshäuser und Geschäfte für Wohnaccessoires führen meist mehrere Modellvarianten von einfachen Kunststoffquadern bis zu Säulenkonstruktionen mit vier Standbeinen. Wenn Sie für jede Säule einen Preis bis etwa hundert Euro kalkulieren, haben Sie nahezu freie Auswahl unter allen erhältlichen Säulenversionen.

Selber bauen oder Zweckentfremdetes nutzen

Da ein senkrecht aufgestellter Quader oder Zylinder bereits eine Säule bildet, die zu Dekorationszwecken eingesetzt werden kann, haben Sie vielfältige Möglichkeiten, diesen Einrichtungsgegenstand selber zu bauen. Sie können aus Holz, Metall, Stein oder Zement eine Säule selber entwerfen, zusammensetzen oder gießen. Für den Einsatz im Garten muss das Material witterungsbeständig und frostfest sein. Neben einer Eigenkonstruktion ergibt auch das Zweckentfremden passend geformter Bauteile oft eine gute Möglichkeit.